Guter Autoflowering Samen Skunk #1 Automatic von Sensi Seeds (Skunk #1 Automatic Cannabis Hanfsamen Review von Sensi Seeds: Test des Strains)

Skunk #1 Automatic
Die renommierte Klassiker Genetik Skunk in seiner selbstblühenden Variante. Die mostly indica Variante ist einfach zu growen und liefert garantiert gute Ernten.

MERKMALE

  • Bekannt für die niedrige Ansprüche und eine leichte Pflege
  • Sehr robuste Automatic mit Ernteerfolg, welche sich insbesondere für Anfänger eignet
  • Typisch süßlicher Skunk-Geschmack mit holzigen Noten
  • kurzblühende Automatic für einen schnelle Grow und eine schnelle Ernte
  • Skunk ist ein wahrer Klassiker und kommt immer gut an

GESAMTBEWERTUNG

92/100

Preis - Leistung
96%
Feminisiert
Blütetage
50
Blütetage
60
Indica
65%
Sativa
35%

TESTERGEBNIS: Skunk #1 Automatic

JETZT ONLINE ANSCHAUEN

Im Test: Skunk #1 Automatic

Skunk Cannabis Sorten sind unter Growern bekannt für hohe Erträge. Skunk Pflanzen sind robust, wachsen gleichmäßig und liefern so eine homogene Qualität. Aus diesen Gründen sind Skunk Strains unter Growern beliebt und verbreitet.

Wachstumsphase und Blütezeit

Die Skunk-Eigenschaften finden sich auch in der selbstblühenden Sorte Skunk #1 von SensiSeeds wieder. Die feminisierten Automatic Cannabis Samen wachsen homogen und bilden ein ausgeprägtes Blütendach, welches in der Blütephase von reichlich Buds überzogen wird. Skunk Cannabis Pflanzen haben im Vergleich zu überwiegend Indica-lastigen Strains eher ein hohes Wachstum. Die Skunk #1 Automatic Seeds tanzen hier etwas aus der Reihe und bleiben in der Wuchshöhe eher kompakt. Dadurch kann die Tiefenwirkung der Grow Lampe besser genutzt werden.

Die Genetik dieses Strain besteht zu 35% aus Sativa Vorfahren. Auf Grund der 65%-igen Indica-Genetik handelt es sich bei der Skunk #1 Automatic um eine schnell blühende Sorte, welche dennoch hohe Erträge in der Ernte erzielt.

Beim Growen verhalten sich die Skunk #1 Automatic Strains sehr robust und anspruchslos in der Pflege. Daher eignen sie sich insbesondere für Automatic Grow Anfänger, welche erste Erfahrungen sammeln wollen. Die Skunk #1 Automatic Pflanzen verzeihen Fehler wie falsches Gießen und lassen nicht die Köpfe hängen. Sie sind wenig anfällig für Schädlinge oder Krankheiten. Durch die kurze Blütezeit besteht zudem ein eher niedriges Schimmelrisiko wenn du die RLF im Grow Room im Griff hast. Auch mit höheren Temperaturen gehen die Skunk #1 Automatics erstaunlich gut um.

Outdoors können Skunk #1 Automatics in milden Klimazonen in den Sommermonaten eine beachtliche Größe erreichen, wenngleich sie indoors deutlich kleiner ausfallen.

Wirkung und Geschmack der Skunk Automatic

Skunk Sorten sind bekannt für ihren urigen Gras Geschmack, welcher zugleich durch süße Aromen abgerundet wird. Geschmacklich kommen Skunk Liebhaber hier voll auf ihre Kosten. Das Endprodukt bietet mit seinen erdigen Skunk-Aromen ein tolles Geschmackserlebnis.

Die Wirkung von Skunk lastigen Strains ist vergleichsweise stark, was unter anderen durch die hohen THC-Anteile der Hybridgewächse zur Folge haben. Skunk ist stark und sorgt direkt nach der Einnahme ein mostly-sativa High, welches von Tatendrang, Freude und ausströmender Energie gekennzeichnet ist. Kreative Arbeiten oder in Zeiten erhöhter Konzentration kann das Anfangs-High dafür gut eingesetzt werden.

Nach der energetischen Stimmung geht die Wirkung von Kopf und Geist in den Körper über. Typisch dafür ist ein starker körperlicher Effekt. Die Muskeln entspannen und der Körper wird träge. Ohne dabei schläfrig oder müde zu werden macht sich so ein angenehmer Couch-Effekt breit.

Die authentische Skunk Wirkung dieses Autoflowering Strain hat uns absolut positiv überrascht, weshalb diese Automatic Cannabis Samen auf unserer persönlichen Topliste stehen.

LED Grow Lampe

Sunflow Pro LED PFlanzenlampe im Bild

Test ab 749.00 679.00 €
SANlight Q4W LED Module der 2. Generation

Test ab 499.00 444.95 €
SANlight Q6W LED Grow Lampe im Test

Test ab 599.00 539.00 €

Growzelt und Growbox

HOMEbox Homelab 100 Growzelt Testbericht

Test ab 199.00 165.00 €
Mammoth Classic Growbox Test und Vergleich der Growzelte

Test ab 109.99 84.99 €
Secret Jardin Lodge L120 Growbox Test

Test ab 189.99 155.00 €

Autoflowering Samen

Blue Bullet: im Bilde Struktur der Blätter und Blüten einer wachsenden Pflanze

Test ab 27.90 21.50 €
Autoflowering Skunk 1 in der Blütephase

Test ab 26.00 19.00 €
Automaria II Produktbild von Paradise Seeds

Test ab 29.90 23.00 €

LED Grow Lampe vs. NDL Grow Lampe: Ratgeber & Vergleich

Kosten, Ertrag, Strom

Wir haben LED Grow Lichter mit klassichen NDL verglichen. Gleiches Setting, gleicher Grow Room, gleicher Strain. Unsere Erfahrungen in Sachen Kosten, Stromverbrauch und Ertrag findest du im LED vs. NDL Test.

zum LED vs. NDL Test

Bild mit LED und NDL im Vergleich im ausführlichen Kosten und Ertragstest

Das könnte dich auch interessieren

  • Kategorien