Grow Report Mega Autoflowering LED Grow Skunk Automatic

Autoflowering LED Grow Pflanzenlampe
Veröffentlicht am 13.12.2017
Überarbeitet am 08.01.2018
Grow Report LED Grow Lampe Skunk Automatic Auto Flowering Seeds

5 LED Panele mit 2.000 Watt sorgen für PAR pur

Die Sensi Skunk Automatic Strains sind bekannt für hohe Erträge. Grund genug für unseren Gastautor Crogy die Autoflowering mit richtig LED Dampf zu beschießen und damit nie dagewesene Erträge zu erzielen.

Sensi Skunk Automatic Autoflowering Strains fahren vergleichsweise hohe Ernten ein. Kaum ein anderer Strain im Bereich der Autoflowering liefert wohl ein besseres Gramm-/Watt Verhältnis. Sensi Skunk Automatic wird gerne von Homegrowern verwendet. Warum? Sie ist wie alle Skunk Strains sehr pflegeleicht, robust und ertragsreich. In Grow von Crogy wurde die Skunk Automatic immerhin bis zu 1,6 Meter hoch. Das ist für die kurze Growzeit beachtlich.

Übersicht der Gesamtergebnisse im Mega Grow Autoflowering Strains von Sensi Seeds unter LED Licht

Die Skunk Automatic von Sensi Seeds benötigt Licht. Viel Licht! In Testgrow von Crogy kommen deswegen insgesamt 5 LED Panele in einem Growzelt von Mars Hydro mit einer Fläche von 1,45m x 1,45m x 2,00m zum Einsatz. Während der Blütephase dreht Crogy richtig auf. Im Betrieb verbrauchen alle 5 Panele eine Leistung von ca. 950 Watt. Verglichen mit NDL Lampen entspricht dass in etwa 1.900 – 2.000 Watt. Ja, richtig gehört! Richtig Dampf und PAR für maximales Wachstum und Ertrag, Ertrag, Ertrag…

Autoflowering Ertragsübersicht des Test mit den LED Grow Lampe

Unter idealen Bedingungen können die Strains bis zu 200g pro Pflanze erzielen. Das ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach und erfordert in erster Linie PAR, Licht und viel Nährstoffe. Im Grow von Crogy produzieren die Sensi Skunk Automatic beeindruckende Blüten. Sie sind groß, lang und schön dicht bewachsen.

Blütephase der Autoflowering im ultimativen LED Grow

Die Sensi Skunk Automatic wurden sowohl in der Wachstums- also auch in der Blütephase 24/7 mit Licht versorgt. Während der Wachstumsphase wurde mit Biogreen Dünger ausreichend gedüngt. Insbesondere ab Mitte der Blütephase wenn die Pflanzen schon über 1 Meter groß sein können benötigen sie viel Nährstoffe und Wasser. Das ist unbedingt erforderlich um das Potential der Autoflowerings in kurzer Zeit zu nutzen. Mit Hydro-Grows sind sogar noch bessere Ergebnisse drin. Die Pflanzen von Crogy waren in klassischen gelüfteten Kübeln.

P Series von Platinum LED Grow Lampe im Einsatz mit Autoflowering im Vergleich Erträge und Ernte

Wenn die Strains 24/7 mit massivem Licht beleuchtet wachsen sie sehr schnell. Die Bilder von Crogy beweisen genau das! Im diesem Grow wurden die Skunk Automatic 2 Wochen länger als von Sensi Seeds blühen lassen. Auch das ist bei Autoflowerings durchaus möglich ohne dass dadurch die Wirkung und das High stark beeinflusst wird wie bei regular strains.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Elemente für deinen Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Das könnte dich auch interessieren

  • Kategorien