Testsieger LED Grow Lampe: 3 wirklich empfehlenswerte LED Pflanzenlampen

Testsieger LED Grow Lampe: 2016, 2017, 2018: Platinum LED Lights, SANLight, Greenception im Vergleich und Übersicht

Meine TOP 3 LED Grow Lampen 2018

Pünktlich zu Weihnachtszeit möchte ich dir hier meine TOP LED Grow Lampen aus 2018 vorstellen.
In den letzten Jahren hat sich auf dem deutschen und europäischen Markt für gute LED Grow Lampen einiges getan. War der Markt vor 3-4 Jahren noch dominiert von günstigen LED Grow Lampen aus China, so hat sich zwischenzeitlich auch im pan-europäischen Markt eine herausragende LED Industrie gebildet.
Anfang 2017 stand die Platinum Serie von Platinum LED Lights ganz oben auf dem Siegertreppchen. Damals war die LED Grow Lampe der P Serie das absolute Flagschiff in Sachen LED Beleuchtung im Indoor Grow Room. Mitte des Jahres wurden dann zunehmend die Modelle von SANlight (S4W, P4W, S2W) beliebt und haben es dann in unserem Test der LED Grow Lampen auf Platz 1 geschafft. Für das Jahr 2018 ist die GC Serie von Greenception unser Testsieger. In diesem Artikel stellen wir dir die besten Modelle der letzten Jahre inkl. 2018 vor.

Platz 1: Greenception GC Bar Serie (GC 4 Bar, GC 6 Bar, GC 8 Bar)

Die LED Grow Lampen von Greenception sind absolut beliebt und im Trend. Vor allem die PAR und der Photonenfluss sind für das gesunde Wachstum und üppige Blütenbildung entscheidend. Und davon bekommt man bei der Professional Serie von Greenception genug. Im Vergleich zu den Modellen der Private Serie sind die GC Bar LED Grow Lampen mit hochwertigeren und geschickt kombinierten LED Clustern bestückt. Dabei kommen COB-Dioden zum Einsatz um dem Grower eine bessere Sicht im Grow Room zu ermöglichen. Für den erforderlichen Blau- und Weißanteil kommen amerikanischen SMD-Chips von CREE zum Einsatz. Die verbauten OSRAM Chips der neusten Generation sind für ihr ausgewogenes Lichtspekturm für den Rotbereich währen der Blütephase bekannt. Jedes Cluster in den LED Panelen der GC Bar von Greenception verfügt über eine abgestimmte Mischung aus Blüten- und Wuchsclustern.

gcbar-led-grow-lampe-detailansicht-panele-cob-led-test

Die GC Bar LED Grow Lampen von Greenception gehören zweifelsohne nicht zu den günstigen. Hier wird der Käufer ordentlich zur Kasse gebeten. In unserem Test sind wir jedoch absolut überzeugt worden von der Leistung, weshalb die GC Bar Serie von Greenception für uns ganz klar den bisherigen LED Teststieger SANlight von Platz 1 verdrängt.

Bei der GC Bar LED Grow Lampe stimmt einfach alles. Die Bauweise mit den rechtwinkligen Anordnung der LED Bars ermöglicht eine optimale Beleuchtung des gesamten Grow Rooms. Hier erreicht wirklich jedes Eckchen genügen PAR und Photonenfluss. Außerdem ist diese Konstruktion förderlich für den Abtransport der Wärme.

Mit den GC Bars von Greenception lassen sich problemlos Anbauflächen von 100cm x 100cm bis 150cm x 150cm realisieren.

Ein weiterer Vorteil ist die modulare Bauweise: Die LED Bars lassen sich einfach auf den LED Driver befestigen und somit individuell an die Lichterfordernisse im Grow Room anpassen.

Bei den GC Bar LED Grow Lampen handelt es sich um smarte Pflanzenlampen. Mit Hilfe einer App kann das Licht fein justiert werden und tatsächlich punktgenau angepasst werden.

Die GC Bar LED Grow Lampen versprechen maximale Langlebigkeit. Sie bieten herausragende Performance, welche absolut keine Unterschiede zu NDL aufweist.

Platz 2: Sanlight LED Grow Lampe S4W, P4W, S2W

Mit den Modellen S4W, P4W und S2W kannst du nichts falsch machen. Die qualitativ hochwertigen LED Pflanzenlampen werden in Österreich hergestellt. Sie verfügen über eine passive Kühlung was ein wesentlicher Pluspunkt ist. Dadurch ist ein geräuschloser Betrieb möglich. Bei den LED Grow Lampen S4W, P4W und S2W von SANlight kommen großflächige Kühlrippen zum Einsatz. Die Abwärme der LED Grow Lampe kann optimal abtransportiert werden. Die SANlight LED Grow Lampen waren eine der ersten Modelle mit passiver Kühlung, welche auf dem europäischen Markt für Endverbraucher erhältlich waren.

SANlight S4W im Einsatz in der Growbox. Die LED Grow Lampe für hohen Photonenfluss

Mit den schlichten und robusten LED Panelen kann man als Käufer nicht daneben greifen. Die Effizienz von 2,3µmol/J ist eine der besten am Markt: dafür setzt SANLight auf hochwertige OSRAM LED Chips. Diese sind für ihre Effizienz und das ausgewogene, natürliche Lichtspektrum bekannt. Vor allem in der Blütephase sonnenliebender Pflanzen erzielt man mit den OSRAM LED Chips üppige und hochwertige Ernteresultate.

Das Vollspektrum LED entspricht zudem industriellen Anforderungen und erfüllt beispielsweise die IP40 und IP64 Schutzklasse. Damit ist es analog der GC Bar Serie von Greenception geschützt gegen Spritzwasser beim Gießen, herumfliegenden Staub oder Dreck. Das schafft nicht nur Sicherheit im Growzelt sondern erleichert auch das Handling bei der Pflege wesentlich.

Die SANLight LED Grow Lampen S4W, P4W und S2W sind absolut empfehlenswert. Die großen Modelle S4W und P4W verbrauchen 140 Watt. Sie können diagnoal aufgehängt in einer Growbox mit 100cm x 100cm geradeso verwendet werden. Für kleinere Growzelte mit beispielsweise 80cm x 80cm empfehlen wir eher 2-3 Stück der S2W LED Grow Lampe.

Platz 3: P Serie von Platinum LED Lights

Die P Serie schafft es auf Platz der der TOP LED Grow Lampen. Bei der Markteinführung im Jahr 2016 war die Modellreihe P Serie von Platinum LED Lights der absolute Newcomer und Performer. Die Kombination der Bridgelux und CREE LED der (damals) neusten Generation war einzigartig.

Die Lüfter und Kühlung der P Series sind robust. Im Test ist die Tempereatur kühl und die Geräuschentwicklung moderat.

Das Vollspektrum LED sorgt mit einem 12-Band Spektrum für viel PAR im Grow Room. Durch die seperaten Schalter für Blüte und Wachstum kann das Licht und der Stromverbrauch an den Zyklus der Pflanze gut angepasst werden. Die P Serie ist leider nicht passiv gekühlt. Jedoch sind ihre Lüfter vergleichsweise geräuscharm und machen einen hochwertigen Eindruck.
Die P Serie gibt es in einigen Modellen: das kleinste Modell die P150 ist bereits ab 239 Euro zu haben und kann für kleine Grows verwendet werden. Für Settings mit 1qm Anbaufläche empfehlen wir mindestens zu einer P450 zu greifen. Nach oben gibt es bei der P Serie kaum Grenzen. Die P1200 beleuchtet Anbauflächen von bis zu 2,25qm problemlos.

Ich empfehle dir über den Kauf der P Serie wenn du den Einsteig in LED Technologie beim Growen suchst und nicht gleich über 1.000 Euro ausgeben willst. Das A und O sind und bleiben nämlich gute LED Chips. Und die LED Chips der Platinum Serie sind die „günstigsten“, welche ich dir guten Gewissens empfehlen kann. Schließlich willst du Spaß im Grow Room haben.

LED Grow Lampe

Greenception LED Grow Lampe GC Bar im Test: Modelle GC4, GC8, GC6

Test ab 1050.99 910.21 €
Growking PREMIUM 350, 550, 235 Grow Lampe im Test

Test ab 899.00 739.00 €
P4W LED Grow Lampe von SANlight in der hängenden Ansicht im Growzelt

Test ab 699.00 399.00 €

Growzelt und Growbox

HOMEbox Homelab 100 Growzelt Testbericht

Test ab 199.00 165.00 €
Mammoth Classic Growbox Test und Vergleich der Growzelte

Test ab 109.99 84.99 €
Secret Jardin Lodge L120 Growbox Test

Test ab 189.99 155.00 €

AKF & Lüftung

can-lite-uebersicht-alle-modelle-aktivkohlefilter-test

Test ab 59.99 35.53 €
Rhino Pro alle Modelle in tabelarischer Übersicht mit Parametern im Test und Vergleich

Test ab 119.99 67.62 €
primaklima240-test-akf

Test ab 79.90 39.90 €

Autoflowering Samen

Test beste Automatic und Autoflowering Strains: Hindu Kush von Sensi Seeds

Test ab 19.90 17.50 €
Master Kush im Test: Autoflowering Strains und Cannabis Samen für Indoor und Outdoor von Sensi Seeds

Test ab 19.90 17.50 €
Autoflowering Samen Test: Sensi Skunk Automatic Strain

Test ab 21.99 17.00 €

CBD Öle & Liquids

Sensi Seeds Kokos Hanföl CBD Test und Vergleich

Test ab 45.99 39.95 €
Sensi Seeds cbd e-liquid sativa im test

Test ab 19.99 14.96 €
SensiSeeds CBD Öl 10ml Test

Test ab 27.00 23.00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Elemente für deinen Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Das könnte dich auch interessieren

  • Kategorien